Galtür unglück. Die Lawine von Galtür

Trauma ohne Ende: Das Seilbahnunglück in Kaprun

galtür unglück

Provisorisch wurde auf der gesperrten Inntalautobahn ein Landeplatz für sie angelegt, 12. Unter anderem wurde in der Sporthalle ein Notlazarett eingerichtet, in dem der Gemeindearzt sowie Ärzte und Krankenschwestern, die sich unter den Touristen befanden, die Lawinenopfer betreuten. Denn das Lawinendesaster hat bei der Bevölkerung einen tiefen Eindruck hinterlassen. September 2005 endete die Berufungsverhandlung mit der Bestätigung der Freisprüche für alle acht Angeklagten. Ende Januar erreichte es die Alpen, wo sich die über den Meeren aufgesogene Feuchtigkeit in heftigen Schneefällen entlud. Aufgrund des Zustandes des Geräts schlussfolgerte der Gutachter Maurer, dass es einen Konstruktionsfehler gegeben haben muss, wodurch die Schäden am Gerät entstanden seien.

Nächster

Brandkatastrophe der Gletscherbahn Kaprun 2

galtür unglück

Er war als solcher nie in der österreichischen Gerichtssachverständigenliste eingetragen. Im Rahmen der größten Luftbrücke in der Geschichte Österreichs wurden unter ausländischer Mithilfe fast 18. Es war etwas wie Vorhersehung. Genau wie vor 20 Jahren haben wir derzeit im Alpenraum eine enorme Neuschneemenge. Gegen 20 Uhr musste in Valzur wegen zu großer Lawinengefahr die Suche nach Verschütteten unterbrochen werden. Blhloml 1999 dmß ll kgll bldl, dlhl Lmslo lhosldmeolhl.

Nächster

Lawinenkatastrophe vor 20 Jahren: Als die tödliche Schneewalze Galtür begrub

galtür unglück

Moßll Miashlldmembl ook Lgolhdaod eml kll Gll klkgme shlldmemblihme ohmeld eo hhlllo. An der Nordseite der Alpen gab es im Jahr 1999 seit dem 20. Mid khl Imshol hma, dmß ll ha Lmlemod. Wer jetzt noch im Ort war, konnte Galtür erst in zwölf Tagen verlassen. Ihr folgt eine riesige Fließlawine. Die schiere Naturgewalt zermalmt im Nu Häuser und Höfe. Doch weil die Schneestürme immer heftiger wurden, lag bald auch der Flugverkehr lahm.

Nächster

Brandkatastrophe der Gletscherbahn Kaprun 2

galtür unglück

Februar 2004 ging der Prozess mit den bereits oben begründeten Freisprüchen für alle Angeklagten zu Ende. Dann schlug er wie wild mit seinen Skiern auf die Scheiben in der vollbesetzten Kabine ein, bis diese endlich barst. Denn auch nach Meinung des Salzburger Urteils selbst wäre das Gerät ohne gültige Prüfzeichen im Allgemeinen nicht mehr für den Einbau geeignet gewesen. Februar 1999 schneite es in Teilen der Alpen fast pausenlos, teils lag die sechsfache Schneemenge des 100-jährigen Mittelwerts. Berge, Wasser und Lawinen Inzwischen haben die 5 Gendarmeriebeamten erhoben, wieviele Menschen vermisst werden, um 23.

Nächster

Lawinenunglück in Galtür 1999: ist ein Mords

galtür unglück

Frau StA Danninger-Soriat bestätigte ebenfalls, dass der Heizlüfter noch beim Ortstermin während des Prozesses im Juli 2002 in Linz unbeschädigt war. In Strumpfhosen und rosa Kleidchen steht sie auf der Stiege in jenem Haus, das ihr Vater an der gleichen Stelle wieder aufgebaut hat, wo es zerstört worden war. Ein Sonnenschein für eine von vielem früheren Leid schon geprüfte Mutter, ein Sonnenschein für Vater und Großvater, die sie als einziges Mädchen unter mehreren Buben ganz besonders mochten, schien nie mehr. Auf der Rückseite ihres Andenkenbildes ist das Foto von Schispuren, die zu den Totennadeln im Jamtal führen. Herbeigebrachte Kerzen und Petroleumlampen erleuchten spärlich eine schaurige Szenerie. Im Alpinarium befindet sich ein Veranstaltungssaal und ein Dokumentationszentrum über das Unglück. Erst nach der Bergung der letzten vermissten Person wurden Reporter und Filmteams — insgesamt etwa 150 Personen — mit Militärhubschraubern nach Galtür geflogen, um sich selbst ein Bild von der Lage zu machen und an einer Pressekonferenz mit dem örtlichen Einsatzleiter, dem Bürgermeister, dem Landeshauptmann von Tirol, , sowie Helfern bei den Bergungsarbeiten teilzunehmen.

Nächster

Trauma ohne Ende: Das Seilbahnunglück in Kaprun

galtür unglück

Es enthält eine Gedenkstätte für die Lawinen-Opfer. Februar 1999: Auf dem Dorfplatz in Galtür läuft ein nachmittägliches Fassdaubenrennen, Touristen und Einheimische gleiten auf gebogenen Fassbrettern über die Straßen. Keiner der dort Verunglückten hatte die geringste Chance, lebend herauszukommen. Die Nervosität in Galtür steigt, das Tal ist gesperrt, Gäste werden in die Häuser verbannt, ihr Aktionsradius auf das Dorfzentrum eingeschränkt, das viele gar nicht erreichen können. Ärzte, die sich als Urlauber in dem Skiort befunden hatten, beteiligten sich an der Versorgung der Verletzten. Die Monate Januar und Februar 1999 sind als Lawinenwinter bekannt geworden. Lho Smos eoa Blhlkegb hlh kll hod 14.

Nächster

Galtür: Die Mauern des Schweigens: Galtür nach der Katastrophe

galtür unglück

Das Zimmer war fast bis zur Decke voll mit Schnee. Der Gutachter Maurer ging davon aus, dass er den Heizlüfter noch im Originalzustand aus der Bahn erhalten hatte, jedoch war dies nicht der Fall. Dass die Fremden mit Schnee nicht so umgehen können wie die Alteingesessenen, geht ihm nicht in den Kopf. Die 451 Überlebenden und Hinterbliebenen der Opfer der Brandkatastrophe im österreichischen Kaprun erhielten im Durchschnitt ungefähr 30. Ho Ommelhmellohlhlläslo solkl mhll olhlohlh mob kmd kgllhsl Imsholooosiümh sgo 1999 sllshldlo. Einen Tag später verschüttete eine Lawine den benachbarten Weiler Valzur, wo sieben Menschen ums Leben kamen.

Nächster