Wir können es immer noch fühlen. Revolverheld

Songtext von Revolverheld

wir können es immer noch fühlen

Es ist immer noch ein gesellschaftliches Tabu eine durch Gewalt traumatische Geburtserfahrung anzuprangern, zu bedauern oder zu betrauern. Foi há muito tempo Tanta coisa aconteceu Apenas esse sentimento Permanece para sempre Permanece para sempre Nós ainda podemos sentir isso Nós ainda podemos sentir isso E nós dançamos como a primeira vez E não importa o que parece Porque nós sentimos Nós ainda podemos sentir isso E nós dançamos como a primeira vez E não importa o que parece Porque nós sentimos. Was ihre Worte, ihre Taten für Folgen haben. Was hätte ich denn bitte erwartet? Ein weiterer Grund sich selbst die Schuld zu geben. Stattdessen haben sie diese Chance vertan.

Nächster

Immer noch fühlen…

wir können es immer noch fühlen

Oft ist es aber das Gefühl versagt zu haben. Dass es nicht ihr Fehler war, dass sie Gewalt unter der Geburt erleben musste. Die psychische Gesundheit der Mutter wird immer noch viel zu wenig Beachtung geschenkt. Dass sie diese Frauen teils ein Leben lang verfolgen werden. Aber nur weil es nicht sichtbar ist, heißt es noch lange nicht, dass diese Gefühle nicht da sind.

Nächster

IMMER NOCH FÜHLEN (TRADUÇÃO)

wir können es immer noch fühlen

Wann wachen wir endlich auf und werden laut? Und die Dunkelziffer ist hoch. Sie hätten meine offenen Worte als Anlass nehmen können, um es in Zukunft besser zu machen. Relativierungen — Maßregelung der eigenen Empfindungen Gewalt in der Geburtshilfe sind keine Einzelfälle. Viele bleiben ohne Hilfe allein mit ihren Gefühlen zurück. Das habe ich selbst mehrfach erleben müssen. Sprechen offen an, was ihnen widerfahren ist. Das sollte uns immer bewusst sein.

Nächster

Songtext von Revolverheld

wir können es immer noch fühlen

Mitgefühl statt Vorwürfe Ich möchte am liebsten jede Frau umarmen, die Gewalt unter der Geburt erleben musste. Manchmal auch das Gefühl von Wut. Und viele glauben, sie wären selbst Schuld. Es ist so viel geschehen — ich habe zwei weitere Kinder zur Welt gebracht und durfte zwei wundervolle Geburten erleben. Keine Demütigung, Gewalt oder dergleichen. Das erste Konzert Das erste tanzende Herz Der este Rausch Das erste Lieblingslied laut Das erste mal Disco Lieber weezer statt Sisqo Die erste Zigarette Auf der Schultoilette Es ist so viel passiert Und die Momente vergehen Nur dieses Gefühl Bleibt für immer bestehen Wir können es immer noch fühlen Wir können es immer noch fühlen Und wir tanzen wie beim ersten Mal Und wie's aussieht ist doch ganz egal Weil wir es fühlen Wir können es immer noch fühlen Und wir tanzen wie beim ersten Mal Und wie's aussieht ist doch ganz egal Weil wir es fühlen Das erste mal geflogen Haben unsere Eltetn belogen Und mit dem ersten Geld Pamini bieder bestellt Wir fuhren in meinem alten Golf Du hattest Airmax in Gold Gezwängt in 501 Sind wir alleine verreist Es ist so lange her Es ist so viel geschehen Nur dieses Gefühl Bleibt für immer bestehen Wir können es immer noch fühlen Wir können es immer noch fühlen Und wir tanzen wie beim ersten Mal Und wie's aussieht ist doch ganz egal Weil wir es fühlen Wir können es immer noch fühlen Und wir tanzen wie beim ersten Mal Und wie's aussieht ist doch ganz egal Weil wir es fühlen Die erste eigene Band Morgens im Nachtbus gepennt Zusammen alle staffeln Friends Der schlechte Schnaps von der Tanke Der so brannte Ich vergesse nie den Moment Auf unsere Parkbank am See Wo unsere namen noch stehen Es ist so lange her Es ist so viel geschehen Nur dieses gefühl Bleibt für immer bestehen Bleibt für immer bestehen Wir können es immer noch fühlen Wir können es immer noch fühlen Und wir tanzen wie beim ersten Mal Und wie's aussieht ist doch ganz egal Weil wir es fühlen Wir können es immer noch fühlen Und wir tanzen wie beim ersten Mal Und wie's aussieht ist doch ganz egal Weil wir es fühlen. Vielleicht bliebt auch die Wut… Sie werden still.

Nächster

Songtext von Revolverheld

wir können es immer noch fühlen

Mehr als sich viele eingestehen wollen. Man sollte meinen, dass sie schon längst überwunden sind. Meint ihr ich würde jetzt zu klischeehaft werden? Der Schmerz sitzt zu tief und wurde nie aufgearbeitet. Denn als unabänderlich hinnehmen, möchte ich es nicht. Frauen wissen von den betreffenden Angeboten nicht. Gefühle, die man mit der Geburt der eigenen Kinder verbindet, sollten — wenn irgendwie möglich — doch gute sein und sind doch viel zu oft andere… Frauen vergießen auch noch nach 40 Jahren Tränen, wenn sie an die traumatische Geburt ihres — nun mittlerweile erwachsenen — Kindes denken.

Nächster

Revolverheld

wir können es immer noch fühlen

Davon mal ganz abgesehen, leiden die Frauen danach seelisch. Dieses Gefühl, wie man unter der Geburt behandelt wurde — ob wertschätzend und achtsam oder grob und herablassend — dieses Gefühl bleibt im Gedächtnis. Für mein Empfinden ist er noch viel zu oft sehr abwertend. Die Frauen geben nur irgendwann auf, öffentlich darüber zu sprechen. Die Wahrheit wollen viele nicht hören.

Nächster

Immer Noch Fühlen

wir können es immer noch fühlen

Für die Zukunft und für sie Frauen selbst, um endlich einen Abschluss finden oder zumindest mit der Verarbeitung beginnen zu können. Ein weiterer Grund zu schweigen. Sowohl von Männern, als auch von Frauen. Die zum Schweigen gebraucht wurden. Wir müssen das Bewusstsein für diese Problematik breit in die Gesellschaft und in die Politik tragen. Was sagt das über unser Frauenbild aus? Ich hatte nur durch Zufall, das Glück Hilfe zu bekommen.

Nächster